Nach dem HRcamp ist vor dem HRcamp Koblenz...


Vor genau 7 Monaten trafen sich über hundert UnternehmerInnen und PersonalerInnen aus der Region zum ersten HRcamp Koblenz - einer selbstorganisierten Konferenz im sogenannten BarCamp-Format. Schnell war das Sessionboard gefüllt und wie ein Blick in die zahlreichen Fotos zeigt: Sowohl in den insgesamt 15 Sessions als auch in den Pausen wurde sehr rege diskutiert und genetzwerkt. Einige Stimmen hat dabei unser Team  im Video festgehalten:

Das Feedback war dabei im Nachgang sehr gut und uns erreichte mehrfach die Nachfrage, ob und wann es eine Neuauflage geben würde. Konsequenterweise wurde daher über den Winter die Entscheidung getroffen, auch 2019 ein HRcamp Koblenz zu organisieren. Und so haben wir in den letzten Wochen auch schon damit begonnen, zur Veranstaltung einzuladen.

Vieles wird dabei beibehalten werden. So wird es wieder eine gemeinsame Organisation der IHK und der IHK-Akademie geben. Auch die Zahl der nacheinander liegenden Session-Stränge bleibt gleich: Alle Teilnehmenden können bis zu 5 verschiedene Sessions besuchen. Diesmal wird  es aber mindestens 4 verschiedene Räume geben, so dass 20 Sessions (oder mehr) möglich sein werden. Es wird also noch etwas spannender, sich zu entscheiden als im Vorjahr.

Eine weitere Neuerung: Das HRcamp Koblenz zieht um. Ging es im Vorjahr noch in die Stadthalle nach Vallendar, wird das HRcamp nun in der Rhein-Mosel-Halle Koblenz stattfinden. Die Lage ist angenehm zentral und ausreichend Platz haben wir auch - viel Raum also, um die Gespräche aus dem Vorjahr fortzuführen und sich neuen Themen zu widmen.

Wir sind jedenfalls schon sehr gespannt auf die Sessionvorschläge. Die eigentliche Programmplanung, bei der die Sessions kurz vorgestellt werden, findet ja wie gehabt vor Ort statt. Aber gerne können erste Ideen auch schon vorab genannt werden - z.B. bei der Anmeldung, die ab sofort zum Preis von EUR 58 möglich ist.

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung verwendet.